IMG_6969_edited.jpg

PC7swissflying

Pc7-B.png
 
IMG_2834.jpeg

Unser Traum wird dein

Steigen Sie in Lausanne im Herzen der französischsprachigen Schweiz in unseren Pilatus PC7 ein, um ein emotionales Erlebnis zu erleben.

Unser Team von Berufspiloten lädt Sie ein, unerwartete Empfindungen an Bord eines militärischen Trainingsflugzeugs zu entdecken. Sehen Sie die Alpen auf den Kopf, steigen Sie auf prächtige Gletscher und sehen Sie die schönsten Gipfel aus nächster Nähe, alles ist möglich!

Ob es sich um eine Veranstaltung, einen Geburtstag, einen Junggesellenabschied, eine Promotion oder einfach um die Verwirklichung eines alten Traums handelt, wir stehen Ihnen zur Verfügung!

 

02

Der Pilatus PC-7

IMG_0814.jpeg

Leistung und Sicherheit

Die PC-7 ist ein militärisches Trainingsflugzeug, das seit den 1970er Jahren von Pilatus Aircraft gebaut wird.

Es ist eine ideale Maschine zum Erlernen des Formationsfluges, des militärischen Kunstflugs und des Instrumentenfluges und hat viele Länder sowohl wegen seiner Zuverlässigkeit als auch wegen seiner Leistung erobert.

Die herrliche Aussicht auf dem Rücksitz macht es auch zu einem attraktiven Flugzeug für die Erkundung unserer alpinen Landschaften.

DIMENSIONEN UND GEWICHT

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Spannweite 10,4 m
Rumpflänge 9,7 m
Höhe 3,2 m
Maximales Startgewicht 2100 kg
Maximales Landegewicht 2100 kg

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

PERFORMANCE

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Maximale Reisegeschwindigkeit 200 KTAS
Maximale Steiggeschwindigkeit 2000 ft / min
Maximale Ausdauer 140 min
Max. Reichweite 460 NM
Startentfernung bis 50 ft 480 m
Landedistanz von 50 Fuß 460 m

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

EINSCHRÄNKUNGEN

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

Max positiv g +6,0 g
Max negatives g -3,0 g
Maximale Betriebsgeschwindigkeit 270 KIAS

DSC_1061.jpeg
60bc3afd-8bb2-4bf8-82b0-5319bb66d2b2.JPG

Lionel Romailler

"Ich habe im Alter von 15 Jahren mit dem Fliegen begonnen und ab dem Alter von 17 Jahren meine Motorfluglizenz beim Sion Club begonnen. Ich habe meine Ausbildung zum Berufspiloten an der Air-Espace-Schule in Lausanne abgeschlossen, wo ich war Jetzt arbeite ich als Ausbilder für theoretische Kurse. Ich arbeite derzeit als Kapitän auf der A319 / 320 und bin auch Fluglehrer. In meiner Freizeit führe ich akrobatische Flüge mit Bücker und Extra200 sowie Privatflüge mit Antonov AN- durch. 2 und PC-7. Ich hoffe, bald die Gelegenheit zu haben, mit Ihnen zu fliegen! "

IMG_1066.jpeg

Léo Schneider

"Vater von 4 Töchtern und Pilot einer Fluggesellschaft in meiner Freizeit. Derzeit bin ich Airbus A320-Flugkapitän und habe insgesamt ungefähr 14.000 Flugstunden. Ich bin auch mit Saab 2000, Boeing 737 und zu meinem Vergnügen mit Extra 200 geflogen , Antonov 2, L-39C, Super Decathlon und andere.

Ich habe meine Ausbildung dank des Vorbereitungsunterrichts für die Luftfahrt (jetzt SPHAIR) sowie der Swissair-Schule abgeschlossen.

Eine Leidenschaft für das Fallschirmspringen seit 20 Jahren ermöglicht es mir auch, auf andere Weise mit den Elementen zu spielen. "

IMG_5050_edited.jpg

Christophe Gaberel

"Als Teenager entdeckte ich dank des Segelflugzeugs die Freude und Leidenschaft des Fliegens.

 

Nach Abschluss meines Ingenieurstudiums habe ich mich natürlich für die professionelle Luftfahrt entschieden. Ich bin derzeit Kapitän und Ausbilder im Airbus A320 sowie Ausbilder und Prüfer für OFAC im A320-Simulator.

Ich hatte auch die Gelegenheit, den Saab 2000 und den Airbus A330 zu fliegen.

Meine Freizeit verbringe ich mit meinen 3 Jungs, Sport und Schleppflugzeugen."

 

05

Unsere Partner

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.